Homepage




Anfrage zur Binnenverteilung Bibliothekserwerbsmittel der Math.-Nat. Fak.

Sehr geehrte Frau Professorin Santer, sehr geehrte Herren Professoren,

am letzten Dienstag habe ich an einer Beratung der Bibliothek teilgenommen. Dabei ging es um die zukuenftige Aufteilung von mehr als 700 TEuro der Math-Nat-Fak. auf die Zeitschriften-Abos der Institute.
Hintergrund sind die steigenden Abo-Preise, die nicht in gleichem Ma3e steigenden Zuwendungen und die wissenschaftsdisziplinen-uebergreifenden Vorteils-Paket-Abos der Verlage, die oft nicht den Ausstieg aus einem speziellen Abo erlauben.

Nun stehen folgende Vorschlaege zur Debatte:

Vorschläge der Universitätsbibliothek zur Binnenaufteilung

Forschungs- und Lehrliteratur: 88% des Mittelanteils der Fakultäten, Anteil der MNF gem.MVM

F1: Aufteilung innerhalb der MNF:
Ein Block Fakultät insgesamt, aus dem die übergreifenden und teuren Datenbanken,
  Online-Zeitschriften-und E-Book-Pakete bezahlt werden.
  Umfang Festbetrag, abhängig von der Preisschätzung
Ein Block Profilanteil, ca. 8% der Restmittel, aus dem für das Fachspektrum von Professuren beschafft
  wird, die in irgendeiner Weise zu Profil-, Exzellenzbereichen, SFBs etc. gehören
Ein Block Sockel- und Personalanteil, ca. 92% der Restmittel, auf die Institute aufgeteilt
 - im Verhältnis der Professurenzahlen oder
 - die Anteile gleich gewichtet oder
 - die Anteile einverständlich für mehrere Jahre fester Prozentanteil

oder

F2: Aufteilung der Forschungs- und Lehrliteratur insgesamt nach den Anteilen aus dem Personalanteil,
d.h. nach den Professuren- und Studierendenzahlen.

oder

F3: Aufteilung auf die Institute nach einem für mehrere Jahre festen Prozentanteil,
  der im Konsens  gebildet wird.

Studienliteratur: 12% des Mittelanteils der Fakultäten; Anteil der MNF gem. Studierendenzahlen

S1: Aufteilung innerhalb der MNF:
Keine Unteraufteilung, begründet durch die wechselseitige Nutzung der Literatur

oder

S2: Aufteilung auf die Institute nach einem für mehrere Jahre festen Prozentanteil, der im Konsens
  aufgrund der Betrachtung der Studierendenzahlen in den jeweiligen Studiengängen
  und der Serviceleistungen gebildet wird.

Details entnehmen Sie bitte den Dokumenten im Anhang.

Hierzu werden Ihre Meinungen und Hinweise gebraucht, die fuer das Jahr 2011 wirksam werden.

Weitere Frage: Sollte die Uni-Bibliothek bei Kostenvorteil die Printversion stornieren?

Tipp zum Bonus-System: Wer  Buecher fuer seinen Handapparat aus Drittmitteln oder  Haushaltsmitteln finanziert, bekommt aus einem Praemienfond die Haelfte des Anschaffungspreises. Diese Regelung gilt solange, bis die dafuer bereitgehaltenen 100 TEuro ausgeschoepft sind.

In Detailfragen wenden Sie sich bitte an
Herrn Prof. Schilde, Chemie, us@chem.uni-potsdam.de und Herrn Rieck rieck@uni-potsdam.de

Ich bitte um Meinungen, die ich am 23. April vertreten sollte.

Mit freundlichem Gru3,

Udo Schwarz



---------- Forwarded message ----------
From: 
Date: 2010/3/16
Subject: Binnenverteilung Bibliothekserwerbsmittel


Sehr geehrte Professoren,

heute fand die erste Beratung der Bibliotheksbeauftragten
der Fakultät statt, um sich über die Binnenverteilung der Bibliotheks-
erwerbsmittel zu informieren. Herr Rieck statt als Vertreter der
Universitätsbibliothek zur Verfügung. Am Ende dieses Prozesses steht die Binnenverteilung. Aus diesem Grund bin ich gebeten worden, die aktuelle
Übersicht der Bibliothek über die abgeschlossenen Abo's in elektronischer Fassung zur Verfügung zu stellen.

In einem ersten Schritt ist diese Übersicht im Institut zu prüfen. Auf
Anfrage nach einer Übersicht über die Nutzer der Abos hat sich Herr Rieck bereiterklärt, in ca. 14 Tagen eine Nutzerübersicht zur Verfügung
zu stellen. Dann ist zu prüfen, inwieweit es Mehrfachnutzung von einzelnen Abos gibt.

Der Kreis der Bibliotheksbeauftragten wird sich dann in 4 Wochen erneut
zusammensetzen und die vom Institut gesichteten und überarbeiteten Listen zu beraten.

Ich bitte Sie, sich mit den Beauftragten Ihrer Institute in Verbindung
zu setzen und die weitere Vorgehensweise zu besprechen.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Prof. Schilde gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen, Marita Dörrwand


Antwort des Professoriums vom 30. Maerz 2010 zu obigen Bibliotheksfragen

Gewuenscht werden:
1. F3 mit der Bedingung, bei Änderungen grösser als 5 Prozent eine Diskussion mit den Instituten zu fuehren.
2. S2
 
 
-Darueber hinaus sollen Zeitschriften, die in den Lehrstuehlen stehen, nicht mehr gebunden werden, das frei werdende Geld soll
dann aber dem Institut für weitere Bestellungen zufliessen.
- Die vom Institut bezogenen Zeitschriften sollten durch Umfrage noch einmal aktualisiert werden.

Sehr geehrte Frau Professorin Santer, sehr geehrte Herren Professoren,

das vom Institut bezogene Zeitschriften-Spektrum sollte, gemae3 Bschluss des Professoriums vom 30.3.2010, 
durch Umfrage aktualisiert werden.

Ich bitte um Aenderungsvorschlaege zur Liste, die ich am 13. April an die Referenten der Bibliothek weiterreichen werde.

Mit freundlichem Gru3,

Udo Schwarz
 
Advanced materials                        Wiley-VCH Verl. : Weinheim            5,500.00Abo Hardcopy     Zeitschrift
American journal of physics               AAPT : College Park, Md.                683.75Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Annual review of astronomy and astrophysicAnnual Reviews : Palo Alto, Calif.      215.00Abo Hardcopy     Zeitschrift
Applied optics                            Soc. : Washington, DC                 4,094.63Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Applied physics                           Springer : Berlin                     4,950.52Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Applied physics letters                   AIP : Melville, NY                    3,655.95Abo Hardcopy     Zeitschrift
Astronomy & astrophysics          EDP Sciences : Les Ulis               3,982.35Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Chaos                                     AIP : Melville, NY                      741.85Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Contemporary physics                      Taylor & Francis : London             1,016.34Abo Hardcopy     Zeits., print+online
epl                                       EDP Science : Les-Ulis                2,689.44Abo Hardcopy     Zeits., print+online
IEEE journal of quantum electronics       IEEE : New York, NY                   1,630.30Abo Hardcopy     Zeitschrift
Journal of applied crystallography        Blackwell : Oxford                      720.47Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Journal of applied physics                AIP : Melville, NY                    4,744.54Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Journal of fluid mechanics                Cambridge Univ. Press : Cambridge [   3,140.52Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Journal of fluorescence                   Plenum Publ. : New York, NY           1,186.24Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Journal of modern optics                  Taylor & Francis : Abingdon           6,685.55Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Journal of physics                        IOP Publ. : Bristol                   3,611.60Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Journal of synchrotron radiation          Blackwell Publ. : Oxford              1,051.00Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Journal of the Optical Society of America Soc. : Washington, DC                 2,090.00Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Journal of the Optical Society of America Soc. : Washington, DC                 2,090.00Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Monthly notices of the Royal Astronomical Blackwell Science : Oxford            5,309.44Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Naturwissenschaften im Unterricht         Friedrich : Seelze                       63.24Abo Hardcopy     Zeitschrift
Nonlinearity                              IOP Publ. Ltd. : Bristol              1,518.45Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Optics communications                     Elsevier : Amsterdam [u.a.]           7,994.30Abo Hardcopy     Zeitschrift
Optics communications                      : Amsterdam                            504.37Abo Online       Zeitschrift
Photonik                                  AT-Fachverl. : Stuttgart                 65.00Abo Hardcopy     Zeitschrift
Physica D (A-E)                           Elsevier : Amsterdam [u.a.]           6,754.41Abo Hardcopy     Zeitschrift
Physica D (A-E)                           Elsevier : Amsterdam [u.a.]             429.68Abo Online       Zeitschrift
Physical review A                         AIP : Melville, NY                    2,718.07Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Physical review B                         APS : Ridge, NY                       8,208.06Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Physical review E                         Inst. : Melville, NY                  3,635.26Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Physical review letters                   American Physical Society : Ridge,    3,545.05Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Physical review online archive            Soc. : Woodbury, NY                     508.19Abo Online       Zeitschrift
Physics letters                           Elsevier : Amsterdam [u.a.]           6,514.36Abo Hardcopy     Zeitschrift
Physics letters                           North-Holland Publ. : Amsterdam         414.36Abo Online       Zeitschrift
Physics of fluids                         AIP : Melville, NY                    2,905.00Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Physik in unserer Zeit                    Wiley-VCH : Weinheim                    247.46Abo Hardcopy     Zeitschrift
Physik-Journal                            Wiley-VCH : Weinheim                    403.93Abo Hardcopy     Zeitschrift
Praxis der Naturwissenschaften - Physik inAulis : Halbergmoos                      78.79Abo Hardcopy     Zeitschrift
Publications of the Astronomical Society oUniv. of Chicago Press : Chicago, I     385.84Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Reviews of modern physics                 Soc. : Melville, NY                     695.21Abo Hardcopy     Zeits., print+online
Scientific American                       Scientific American : New York, NY       31.03Abo Hardcopy     Zeitschrift
Sky & telescope                            : Cambridge, Mass.: New Track Medi      36.04Abo Hardcopy     Zeitschrift
Sterne und Weltraum                       Spektrum-der-Wiss.-Verl.-Ges. : Hei     160.80Abo Hardcopy     Zeitschrift
The astronomical journal                  Institute of Physics Publ. : London     543.18Abo Hardcopy     Zeits., print+online
The astronomy and astrophysics review     Springer : Berlin                       430.60Abo Hardcopy     Zeits., print+online
The astrophysical journal                 Institute of Physics Publ. : London       0.01Abo Hardcopy     Zeitschrift
The astrophysical journal                 Institute of Physics Publ. : London     185.59Abo Hardcopy     Zeitschrift
The astrophysical journal                 Institute of Physics Publ. : London   1,918.00Abo Hardcopy     Zeits., print+online

Volltext-Verfügbarkeit der einzelnen Sektionen/Fachgebiete der Zeitschriften

> Applied Physics (Springer)

Applied Physics A
Applied Physics B
- alle Jahrg. incl. laufend. Jg. dauerhaft aufgrund des Paketvertrages, der an den wertmaessigen Fortbestand der bisher in print abonnierten Springer-Zeitschriften gebunden ist.


> Physica A-E (Elsevier)

Physica: 0031-8914: 1.1934 - 78.1974
Physica A: Statistical mechanics and its applications 79.1975 - 316.2002
Physica B: Condensed Matter: 0921-4526: 152.1988 - 324.2002
Physica B+C: 0378-4363: 79.1975 - 151.1988
Physica C: Superconductivity and its Applications: 0921-4534 ; 0921-4534: 152.1988 - 383.2002
Physica D: Nonlinear Phenomena: 0167-2789 ; 0167-2789: 1.1980 - 173.2002
Physica E: Low-dimensional Systems and Nanostructures: 1386-9477: 1.1998 - 15.2002
alle aufgrund der Nationallizenz dauerhaft

Physica D: Nonlinear phenomena
- alle Jahrg. incl. laufend. Jg. dauerhaft aufgrund Einzelabo mit Onlinezuschlag (kann kostenneutral auf Online-only umgestellt werden)


> Physical Review A, B, C, D, E (American Physical Society / American Institute of Physics)

"Physical Review A - Atomic, Molecular, and Optical Physics";1 (1970) - 68 (2003); 1050-2947; 1094-1622
"Physical Review B - Condensed Matter and Materials Physics";1 (1970) - 68 (2003); 1098-0121; 1550-235X
"Physical Review C - Nuclear Physics";1 (1970) - 68 (2003);0556-2813; 1089-490X
"Physical Review D - Particles, Fields, Gravitation, and Cosmology";1 (1970) - 68 (2003);1550-7998; 1550-2368
"Physical Review E - Statistical, Nonlinear, and Soft Matter Physics";47 (1993) - 68 (2003);1539-3755; 1550-2376
"Physical Review Letters";1 (1958) - 91 (2003);0031-9007; 1079-7114
- alle aufgrund der Nationallizenz dauerhaft

Physical Review Online Archive
Online archive for Physical Review Letters, Reviews of Modern Physics, and Physical Review A–E. It contains all APS journal articles published from ** 1893–2006 **. Each January, another year is added to the archive.
- aufgrund eines Abos dieser Datenbank

Physical review. A, Atomic, molecular, and optical physics
Physical review. B, Condensed matter and materials physics
Physical review. E, Statistical, nonlinear and soft matter physics
Physical review letters
- alle Jahrg. incl. laufend. Jg. dauerhaft aufgrund Einzelabo mit Onlinezuschlag


> Journal of Physics A, B, C, D, E (IOP Publ)

"Journal of Physics A: Mathematical and General Physics";8(1975) - 39(2006);0305-4470
"Journal of Physics A: Mathematical and Theoretical ";40(2007) - 42(2009);1751-8113;1751-8121
"Journal of Physics A: Mathematical, Nuclear and General Physics";6(1973) - 7(1974);0301-0015
"Journal of Physics A: Proceedings of the Physical Society: General Physics";1(1968) - 5(1972);0022-3689
"Journal of Physics B: Atomic, Molecular and Optical Physics";1(1968) - 42(2009);0953-4075;1361-6455
"Journal of Physics C: Solid State Physics";1(1968) - 21(1988);0022-3719, 0368-3516
"Journal of Physics D: Applied Physics";1(1968) - 42(2009);0022-3727;1361-6463
"Journal of Physics E: Scientific Instruments";1(1968) - 22(1989);0022-3735
"Journal of Physics F: Metal Physics";1(1971) - 18(1988);0305-4608
"Journal of Physics G: Nuclear and Particle Physics";15(1989) - 36(2009);0954-3899;1361-6471
"Journal of Physics G: Nuclear Physics";1(1975) - 14(1988);0305-4616
"Journal of Physics: Condensed Matter";1(1989) - 21(2009);0953-8984;1361-648X
"Journal of Physics: Conference series";1(2004) -(2009);1742-6588;1742-6596
- alle aufgrund der Nationallizenz dauerhaft

Journal of Physics. D, Applied Physics
- alle Jahrg. incl. laufend. Jg. dauerhaft aufgrund Einzelabo mit Onlinezuschlag

Journal of Physics A: Mathematical and Theoretical
Journal of Physics B: Atomic, Molecular and Optical Physics
Journal of Physics: Condensed Matter    0953-8984       1997    12
Journal of Physics: Conference Series   1742-6588       2004    5
Journal of Physics D: Applied Physics   0022-3727       1997    12
Journal of Physics G: Nuclear & Particle Physics        0954-3899       1997    12
- alle Jahrg. 1997 ff. incl. laufend. Jg. dauerhaft aufgrund einer Lizenz, die an den Bestand des Einzelabos Journal of Physics. D (und andere bei IoP-Zeits. bestehender Abonnements) sowie an einen Zuschuss der DFG geknuepft ist. Wird zu Ende 2010 neu verhandelt (Allianzlizenz)


Kommentar Prof. Gerhard am 31.3.2010

Lieber Herr Dr. Schwarz, liebe Svetlana, liebe Kollegen,

ich habe versucht (!), aus den Listen schlau zu werden. Da jedoch z.B. die verschiedenen Teilzeitschriften von "Physical Review" (American Physical Society) 
und von "Journal of Physics" (Institute of Physics) nicht spezifiziert sind und da alle Institute durcheinander gewürfelt vorkommen, sind die Tabellen teilweise unverständlich bzw. extrem schwer lesbar.

Daher möchte ich, wenn wir hier gemeinsam etwas Sinnvolles erreichen wollen, anregen, dass wir eine lesbare Liste der von unserem Institut gehaltenten Zeitschriften 
(mit Spezifikation z.B. von Physical Review A, B, C, D, E und von Journal of Physics A, B, C, D, E, am besten mit den Untertiteln, die die Fachgebiete bezeichnen) erhalten.

Wie schon in der Kaffeerunde angemerkt, möchte ich außerdem anregen, dass wir die teilweise pro Artikel sehr teuren kommerziellen Zeitschriften (z.B. Elsevier oder Wiley) 
besonders kritisch unter die Lupe nehmen. Bei geringer Nutzung kann es hier wesentlich wirtschaftlicher sein, die benötigten Arbeiten per Fernleihe einzeln zu bestellen, selbst wenn das elektronische Eilverfahren gewählt wird.

Ansonsten sollten die Bibliotheksfachleute uns einen Vorschlag machen, wo wir durch Umsteigen auf die rein elektronischen Versionen wirklich etwas sparen können. 
Wo das nicht möglich ist, macht es keinen Sinn, auf die Druckausgabe zu verzichten, wir sollten dann lediglich auf das Binden verzichten und uns die enstprechenden Einsparungen gutschreiben lassen.

Mit herzlichem Gruß

Reimund Gerhard
-- 
Prof. Dr. Reimund Gerhard, FIEEE
Dean of the Faculty of Science
Chair of Applied Condensed-Matter Physics
Department of Physics and Astronomy

Antwort vom Dezernent fuer Medienbearbeitung Herrn Rieck am 1.4.2010

zur Liste:
Dass bei den Titel-Kurzeintraegen die Unterserien nicht vorkommen, ist eine der Tuecken unseres Katalogsystems. Habe ich in der anliegenden ueberarbeiteten Fassung nachgebessert.
Dass alle Institute durcheinander gewuerfelt sind, finde ich nicht. In Spalte B ist das belastete Institut angegeben, man kann zB zuerst danach sortieren oder danach filtern.

Die Idee, Zeits. mit geringer Nutzung abzubestellen, ist natuerlich richtig, aber vergleichen muss man dann die Kosten fuer das Gesamtpaket (zB Abokosten alle Wiley-Zeitschriften + Kosten Paketzuschlag <-> Online- Nutzung alle Wiley-Zeitschriften). Wenn da die Artikelkosten ueber ca. 3€ liegen, also teurer als Lieferdienste sind, muesste man ueber die Abbestellung des ganzen Pakets nachdenken.

Das laesst sich auf der Ebene der historisch entstandenen Einzelabos eigentlich nicht mehr regeln. Aus meiner Sicht logisch waere, wenn die UB aus ihrem Allgemein-Topf alle Zeitschriften bezahlt, die mit den Paketvertraegen verbunden sind, und dann auch die dafuer notwendigen Mittel erhaelt. Dann waere die Auswahl aber der unmittelbaren Kontrolle der Fakultaeten entzogen.

Durch die Umstellung auf e-only sparen Sie mit wenigen Ausnahmen nichts ausser den Personal-Handlingkosten und den Bindekosten. Die werden bisher nicht den Fakultateten angelastet, der Wegfall wuerde also auch nicht gutgeschrieben.

Bitte melden sie sich, wenn weitere Fragen bestehen.

Gruesse Rieck

Tel. 0331-977-1566, -4453, Fax -1458,
e-mail michael.rieck@uni-potsdam.de

13.4.2010

Sehr geehrte Frau Professorin Santer, sehr geehrte Herren Professoren,

der geplante Volltextzugriff auf Nature Photonics und Nature Materials
kostet jeweils ca. 2.800 Euro netto + MWSt, also ca. 3.350, incl.
Konsortialrabatt.

Mit freundlichem Gru3,

Udo Schwarz

Mitteilung des Professoriums vom 19.4.2010

1. das Institut verzichtet auf Journal of Fluorescence und Journal of Synchrotron Radiation .
2. Das Institut möchte die Zeitschriften: "nature physics" und "nature photonics"
3. und für die Profilbereiche "nature materials" und "Icarus" bestellen.

Nächster Schritt zur Binnenaufteilung bis 31. Mai 2010

Sehr geehrte Geschäftsführende Leiter,
sehr geehrte Bibliotheksbeauftragte,

in einem weiteren Schritt wollen wir uns der Binnenaufteilung
von Literaturserwerbunsmitteln nähern. Aus diesem Grund ist es
dringend erforderlich, dass die bereits vorliegenden Übersichten
zu Zeitschriftenabo's und Datenbanken in Ihrem Institut einem
vorgegebenem Richtwert (siehe Anlage) angepaßt werden.

Der Richtwert ergibt sich aus den tatsächlichen Ausgaben 2008 und
2009 unter vorläufigem Abzug von 20% für die Bereitstellung von
Studien- und Forschungsliteratur (Lehrbücher, Monographien; dieser
Prozentsatz kann aufgrund fachspezifischer Besonderheiten später noch
modifiziert werden) und 10T? für den Zugriff auf Nature, Science und
PNAS. Ich möchte Sie bitten, *bis zum 31.05.2010 Ihre Zuarbeit an Prof.**Schilde per e-mail *(us@chem.uni-potsdam.de) zu richten. Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.


Bitte melden Sie für Ihr Institut, welche Abos
- unverzichtbar sind (Kategorie A)
- möglichst bestehen sollten, aber nicht zwingend notwendig sind    (Kategorie B)
- nicht mehr benötigt werden (Kategorie C).

Bitte generieren Sie Ihre Bedarfsliste aus der von von der
Unibibliothek zur Verfügung gestellte Liste der Abos zu Lasten unserer
Fakultät (Filter: Institut), die noch einmal als Anhang beigefügt ist.
Bitte beachten Sie für Ihre Kategorisierung auch die Zugriffstatistik
(3. Spalte von rechts), soweit sie vorliegt.

Physik-Zeitschriften

Allgemeiner Hinweis: Über Verlagspakete stehen weit mehr Zeitschriften im Volltext zur Verfügung, wie Sie via http://rzblx1.uni-regensburg.de/ezeit/
ersehen können (Beispiel: Informatik -> Volltextzugriff (Ampel grün und gelb) auf 1009 Zeitschriften).

Mit freundlichen Grüssen


Marita Dörrwand              

Homepage