Homepage

1. Doktorandentag, 20. März 2001

08.30 Uhr, Ayhan Demircan
``Numerische Untersuchungen zur thermischen Konvektion in einer elektrisch leitenden Flüssigkeitsschicht''

09.00 Uhr, Volker Ahlers
``Der Synchronisationsuebergang zwischen raeumlich ausgedehnten chaotischen Systemen''

09.30 Uhr, Suso Kraut
``Rauschinduziertes Attraktorhopping und Sattelverschmelzung in einem multistabilen System''

10.00 Uhr, Sven Titz
``CML einer bistabilen Abbildung als paradigmatisches Modell fuer die Stabilitaetsregime ozeanischer Tiefenkonvektion''

10.30 - 11.00 Uhr Pause

11.00 Uhr, Dmitri Topaj
``Transition to coherence in globally coupled maps''

11.30 Uhr, Miodrag Sremcevich
``Scaling of ring structures''

12.00 Uhr, Rüdiger Zillmer
``Coupling sensitivity of the localization length''

12.30 - 14.00 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr, Mamen Romano
``Recurrence Quantification Analysis als Optimierungsmass fuer Modelle''

14.30 Uhr, Marco Ende
``Datenkompression mit schnellen Waveletalgorithmen''

15.00 Uhr, Eireen Neumann
``Quasiperiodisch getriebene Josephson-Kontakte''

15.30 - 16.00 Uhr Pause

16.00 Uhr, Andre Sitz
``Merkmale von Zerspanzeitreihen''

16.30 Uhr, Jörg Assmus
``Verbesserung der Hitzestabilitšt von Werkzeugmaschinen''

17.00 Uhr, Norbert Marwan
``Synchronisieren von geophysikalischen Profilen mit Cross Recurrence Plots''



2. Doktorandentag, 21. März 2001

09.00 Uhr, Ines Katzorke
``A single server model''

09.30 Uhr, Ernest Montbrio
``Synchronzation in ecological systems''

10.00 Uhr, Till Kuhlbrodt
``A stochastic climate model of deep convection in the ocean''

10.30 - 11.00 Uhr Pause

11.00 Uhr, Marco Thiel
``Linear Processes and Hypothesis Testing''

11.30 Uhr, Carsten Allefeld
``Phasensynchronisation ereigniskorrelierter Potentiale''

12.00 Uhr, Marcus Gellert
``Beschreibung turbulenter Strömungen durch globale Strömungseigenmoden''

Homepage


Udo Schwarz
Fri Mar 9 07:49:50 MET 2001