Homepage


Subject: VORINFORMATION ZUM 4. LEIBNIZ-KOLLEG Date: Mon, 14 Feb 2000 10:56:23 +0100

VORINFORMATION ZUM 4. LEIBNIZ-KOLLEG

Einzelne Molekuele auf die Spitze getrieben
9. und 11. Mai 2000

Dienstag, 9. Mai 2000

EINFUEHRUNG
15.00 - 17.30 Uhr

15.00 Uhr
Prof. Dr. Frieder Scheller
Universitaet Potsdam

Vom "Urinkosten" zum Bio - Chip

16.00 - 16.30 Uhr Kaffeepause
16.30 Uhr
Prof. Dr. Helmuth Moehwald
Max-Planck-Institut fuer Kolloid- und Grenzflaechenforschung

Die Natur als molekulares Werkzeug

Hoersaal Z.0.050
im Zentralgebaeude des
Max-Planck-Campusteils
des Wissenschaftsparks Golm
Am Muehlenberg
14476 Golm

Donnerstag, 11. Mai 2000 HAUPTVORTRAG

17.00 Uhr
Prof. Dr. Hermann Eduard Gaub
Ludwig-Maximilians-Universitaet Muenchen

Einzelne Molekuele auf die Spitze getrieben  -
Molekulare Techniken in der Biologie

Auditorium maximum
Universitaet Potsdam
Am Neuen Palais
14469 Potsdam

Fachliche Federfuehrung:
Max-Planck-Institut fuer Kolloid- und Grenzflaechenforschung
Institute fuer Biologie/Biochemie der Universitaet Potsdam
InnoRegio-Initiative Potsdam-Luckenwalde

Die Einfuehrung ist an Wissenschaftler/innen, Studierende sowie
naturwissenschaftlich interessierte Schueler/innen gerichtet, setzt
Abiturniveau voraus und laesst viel Raum fuer Gespraeche und Diskussionen.
Wir hoffen sehr, da▀ es wiederum ganz im Leibniz┤schen Sinne gelingt, trotz
des hohen fachlichen Anspruchs das Thema auch fuer Fachfremde verstaendlich
darzustellen und das Gespraech quer zu den Faechern und zu den Generationen
anzuregen.

Aenderungen vorbehalten     Potsdam, den 08. Februar 2000
Homepage