Homepage



Kolloquienreihe A ''Didaktik der Physik in Forschung und Lehre''


Prof. Dr. Reinders Duit, IPN Kiel

Titel:

``Was wir ueber das Lehren und das Lernen von Physik wissen -
 Methoden und Ergebnisse internationaler Lehr-Lernforschung''

Zeit:    31. Mai 2006, 17.15 Uhr
Ort:     Haus 27 in Golm, Hoersaal 0.01, Universitaet Potsdam, Komplex II in Golm

Abstrakt:
Schuelerinnen und Schueler haben grosse Schwierigkeiten mit dem
Physikunterricht in der Schule. Zum einen ist das Interesse an der
Physik und am Physikunterricht - insbesondere bei den Maedchen 
- vergleichsweise gering und nimmt im Verlaufe der Schulzeit stetig ab.
Zum anderen gibt es - bei Maedchen wie Jungen - grosse Probleme,
Physik zu verstehen, also so zu lernen, dass sich damit etwas
anfangen laesst. Diese Probleme gibt es weltweit.
Die internationale Lehr- und Lernforschung hat wichtige
Ursachen dieser Probleme aufgedeckt. Sie liegen einerseits
in der "Natur der Physik" und anderseits in der Art und Weise,
wie Physik unterrichtet wird.


Homepage