Homepage
Physikalisches Kolloquium des Instituts

Prof. Dr. Achim Stahl
DESY / Zeuten

spricht zum Thema:

``               TESLA
Zukunftsprojekt der Elementarteilchenphysik''


Mittwoch, 16. Juni 2004, 17.15 Uhr
Haus 1.09, Raum 1.14

Kurzfassung:
Immer groesser wird der Ueberlapp zwischen der Astrophysik
und der Elementarteilchenphysik. Am Beispiel der dunklen
Materie im Universum moechte ich aufzeigen, was man an einem
zukuenftigen Linearbeschleuniger wie TESLA  ueber das Wesen
der dunklen Materie erfahren koennte. Dabei soll eine
Beschreibung des Projektes mit seinen technischen
 Schwierigkeiten und Fortschritten nicht zu kurz kommen.


Homepage ~